Karen Ludwig ist seit dem 01. Oktober 2015 Geschäftsführerin des Zentrums. Sie ist gelernte Gartenbauingenieurin (FH) mit einer zusätzlichen Ausbildung zur Industriekauffrau. Zuletzt arbeitete sie in der kaufmännischen Verwaltung.

Sie engagiert sich für die Rheumaliga als Ansprechpartnerin in Emsdetten, ist Schöffin beim Amtsgericht Rheine und im Gemeinderat der evangelischen Kirche Emsdetten.

Christoph Dzionsko ist seit dem 1.7.2001 der ärztliche Leiter des Zentrums. Herr Dzionsko studierte Medizin an der WWU Münster und RWTH Aachen. Darüber hinaus absolvierte er ein Grundstudium der Biologie an der WWU Münster. Er verbrachte insgesamt 7 Jahre als Assistenzarzt in der Inneren Medizin eines Akutkrankenhauses und einer Allgemeinmedizinischen Praxis in der hausärztlichen Versorgung. Im Fachgebiet Arbeitsmedizin ist Herr Dzionsko seit 1999 tätig. Er ist Facharzt für Arbeitsmedizin und Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin. Er besitzt die Fachkunden Rettungsmedizin, Suchtmedizin und ist in Ernährungsmedizin weitergebildet. An der Arbeitsmedizin begeistern Ihn der sozialmedizinisch zunehmend wichtigere Aspekt der vorbeugenden Medizin und die immer wieder spannenden Begehungen der unterschiedlichsten Betriebe.

Herr Dzionsko ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er liebt Musik als Aktiver Musiker und Zuhörer und zählt den Ausdauersport seit vielen Jahren zu seinen Hobbys.

Herr Müller nahm seine Tätigkeit in der Arbeitsmedizin im Januar 1996 in Münster auf. Nach mehreren anerkannten Lehrgängen für arbeitsmedizinisches Fachpersonal, erlangte Herr Müller die Bezeichnung „Arbeitsmedizinischer Assistent” im Jahre 2000. In den Folgejahren absolvierte Herr Müller erfolgreich zahlreiche fachspezifische Lehrgänge. Seit Januar 2002 ist Herr Müller im Zentrum für Arbeitsmedizin in Emsdetten tätig. In seiner Freizeit ist Herr Müller begeisterter Tennisspieler und nimmt ganzjährig regelmäßig an Mannschafts-/Einzelwettkämpfen des westfälischen Tennisverbandes teil. Darüber hinaus engagiert sich Herr Müller als Jugendwart im Vorstand des BTV Nottuln.